NEWS-BLOCK CORONA   WIR STEHEN ZUSAMMEN     corona 4959447 1920 1

06.04.2020          7/2020

Liebe Mitglieder und Freunde unserer Kolpingsfamilie Bonn-Zentral,

unsere heutigen beiden Beiträge stehen für „innere“ und „äußere“ Gesundheit.

Für die „äußere“ Gesundheit haben wir einen neuen TIPP für das Nähen von Mund-Nase-Masken: Der Kolping Diözesanverband Köln hat ein neues Nähset herausgebracht. Eine sehr gute Idee! Macht mit!

Und die „innere“ Gesundheit: Viele von uns gehen normalerweise in die Kantine und die Kinder werden in der Kita oder Schule verpflegt. Und nun heißt es (leider) selber Kochen. Aber was? Und schnell sollte es auch gehen! Wir haben das genau das Richtige für Euch!

Einen guten Start in die Karwoche!

Bleibt Gesund! Eure Redaktion von „Uns Blättche“

GESUNDHEIT

Kolping - das steht für Tatkraft und hat so die Nähaktion mit dem Mund-Schutzengel gestartet! Also ran an die Nähmaschine! Der Kolping-Diözesanverband Köln verschickt Nähsets, in denen Ihr das Material findet, um selbst Behelfsmasken für Mund und Nase zu nähen. Das Material in den Nähsets reicht für 12 bis 16 Masken und ist kostenlos. Näht sie für Euch und näht sie für andere! Ihr könnt sie beim Einkaufen tragen und im Umgang mit Euren Mitmenschen. Leider gibt es im Moment wegen der großen Nachfrage Verzögerungen im Versand – wir können uns aber darauf einstellen, dass es noch länger Bedarf geben wird.

Wer möchte kann sich in der Zwischenzeit aber auch mit eigenem Material ans Werk machen. Eine Nähanleitung gibt es nämlich auch auf der Internetseite. Viel Spaß beim Nähen!
Quelle: Internetseite des Kolping-Diözesanverband Köln

 

GESUNDHEIT

Ein gutes Essen hält Leib und Seele zusammen. Also ganz klar: dieser TIPP gehört in die Rubrik Gesundheit. Heute geht es ums Essen, also eigentlich ums Kochen, also ganz eigentlich um Beides. Und wer in Zeiten der Corona-Krise selbst in eine Küchen-Krise gerät, für den hat der Koch Nelson Müller zusammen mit dem ZDF das Corona Kochen erfunden. Täglich werden Live und in Echtzeit leckere und einfache Gerichte gekocht und Schritt für Schritt erklärt. Wer also noch Ideen und vielleicht auch ein bisschen Hilfe braucht: einige Gerichte zum Mitkochen wurden schon veröffentlicht - was haltet Ihr von Käsespätzle oder Apfelpfannkuchen - und täglich kommen neue Rezepte hinzu. Lasst Euch inspirieren und viel Spaß beim Nach- und Mitkochen! Guten Appetit!
Quelle: Internetseite des ZDF, Dokumentationen